Verstärkung der Kontaminationskontrolle auf dem Mars

Mars Food, ein globales Unternehmen, das von der Größe her mit einem kleinen Land vergleichbar ist, nimmt seine Verantwortung und die Möglichkeit wahr, einen nachhaltigen Einfluss auf die Welt zu hinterlassen. Als Familienunternehmen, das sich von langfristigem Denken und den Fünf Grundsätzen leiten lässt, wollte Mars mit Hilfe von Dycem die Maßnahmen zur Kontaminationskontrolle verbessern. Diese strategische Partnerschaft unterstreicht das Engagement von Mars, modernste Lösungen zu liefern, die optimale Sauberkeit und Zuverlässigkeit in ihren Betrieben garantieren.

CHALLENGE

In der Vergangenheit war es für den Mars eine große Herausforderung, die Kontamination zu kontrollieren. Sie suchten nach einer hygienischen Lösung für die Zoneneinteilung, um den starken Misch-, Fuß- und Radverkehr zwischen Nicht-Produktions- und Produktionsbereichen in einer trockenen Umgebung zu bewältigen. Bei früheren Versuchen hatten sie Sprühflaschen mit DrySan Duo an den Eingangs- und Ausgangswänden angebracht. Die Mitarbeiter sprühten ihre Schuhe und Räder ein, bevor sie den kontaminierten Bereich verließen, um die Kontamination zu kontrollieren.

SOLUTION

Der Ansatz bestand darin, einen Dycem-Bodenbelag zur Kontaminationskontrolle einzubauen. Dycem wurde erfolgreich an entscheidenden Stellen in der Anlage eingesetzt, einschließlich des Ausgangs der Wartungswerkstatt, der in den Produktionsbereich und das Materiallager führt. Dieser strategische Schritt war wichtig, um einen kontaminations- und partikelfreien Produktions- und Lagerbereich zu erhalten. Durch die Sicherstellung solch hoher Standards war Mars in der Lage, durchgängig die Qualitätsprodukte zu liefern, die die Kunden von ihm erwarten.

RESULTS

Mars zeigte sich sehr zufrieden mit den Ergebnissen, die er durch die Verwendung von Dycem erzielt hat. Nach ihrer Einschätzung hat Dycem im vergangenen Jahr seit seiner Installation sowohl physische als auch mikrobielle Gefahren wirksam eingedämmt. Sie betonten, wie wichtig eine regelmäßige Reinigung ist, um die Oberfläche von Dycem zu erhalten und sicherzustellen, dass es weiterhin in der Lage ist, Feinstaub effektiv abzufangen und einzuschließen. Die positiven Ergebnisse, die mit Dycem erzielt wurden, verbesserten nicht nur die Kontaminationskontrolle, sondern trugen auch dazu bei, die betriebliche Gesamteffizienz und den Ruf von Mars als Lieferant hochwertiger Produkte zu stärken.

ÜBER MARS

„Das Vermächtnis der Mars Company lebt von geliebten Marken, Produkten und Dienstleistungen, die Familien, einschließlich ihrer vierbeinigen Mitglieder, seit Generationen erfreuen. Geleitet von den fünf Grundsätzen Qualität, Verantwortung, Gegenseitigkeit, Effizienz und Freiheit treffen unsere globalen Partner Entscheidungen, um sich ständig weiterzuentwickeln und das Beste für Familien auf der ganzen Welt zu bieten. Als Familienunternehmen denken wir langfristig und berücksichtigen bei allen Bemühungen die Bedürfnisse zukünftiger Generationen.“

Besuchen Sie ihre Website.

 

⬇️ Download a PDF version here.

Related Case Studies